Tipps

Die Spitze ist ein Schlüsselelement der Plastifiziereinheit und unterliegt dem größten Verschleiß. Seine Dichtheit gewährleistet einen ordnungsgemäßen Materialfluss und die Wiederholbarkeit des Prozesses.

Die wichtigsten Merkmale sind:

– Vermeiden von Stagnationspunkten

– Vermeidung von Strömungswiderständen

– Ermöglicht eine perfekte Abdichtung mit dem Zylinder

– Sicherstellung einer guten Haltbarkeit

Standard-ISR

Standard-Spitze

Die traditionellste und vielseitigste Lösung, bestehend aus Gehäuse, Ventil und Drehkranz, ideal für jede Art von Formteil.

Tipp zum Mischen

Lösung, die das Mischen und Dispergieren von Farbstoffen ohne Druckverlust verbessert.

Kugelspitze

Eine ideale Lösung für Schrauben mit großen Durchmessern (im Allgemeinen ab d.80 mm), da sie eine bessere Verriegelung gewährleistet und den Halt der Schrauben-Spitzen-Baugruppe unterstützt.

Anti-Rotations-Spitze

Konstruktion, bei der das Ventil zusammen mit der Spitze rotiert und sich um die horizontale Achse bewegt, da es zwischen den Rippen der Spitze selbst eingeklemmt ist.

Schnell schließende Zehenkappe

Design, das eine bessere Kontrolle über das Schließen des Ventils ermöglicht, schneller und präziser, geeignet für Anwendungen mit sehr schnellen Zyklen oder übermäßig flüssigen Polymeren.

Beschichtungen

MATERIALETECNOLOGIACOEF. ATTRITOSPESSOREDUREZZACOLORE
CroXPVD0,32 - 5 µm2000 - 2500 HVarcobaleno
TiNPVD0,452 - 5 µm2000 - 2500 HVoro
AproPVD0,352 - 5 µm2800 - 3000 HVgrigio

Materialien

VT100 PUNKT

Der Düsenkörper besteht aus dem Werkstoff 1.6510 mit BoroTec 10009-Lamellen, während das Ventil und die Unterlegscheibe aus gehärtetem Stahl gefertigt sind. Obwohl es sich um eine Standardlösung handelt, ist sie vielseitig einsetzbar und kann auch an technische Polymere angepasst werden, wenn kein hoher Verschleiß vorliegt.

M390 PUNCH

Die Spitze, das Ventil und die Unterlegscheibe sind aus pulvermetallurgisch hergestelltem Stahl gefertigt. Dies ist die beste Lösung, um eine längere Lebensdauer zu gewährleisten, insbesondere bei Anwendungen mit extremem Verschleiß, sowohl korrosiv als auch abrasiv.

HA8 PUNKT

Der Spitzenkörper besteht aus dem Werkstoff 1.6510 mit einer Wolframkarbidbeschichtung auf den Lamellen, während das Ventil und die Unterlegscheibe aus gehärtetem, hochfestem Stahl gefertigt sind. Der Zusatz einer PVD-Beschichtung bietet eine ideale Lösung für große Durchmesser, insbesondere bei Anwendungen mit hohem Verschleiß.