Datencontroller

 

BRIXIA PLAST Srl – Via Bonfadina Nr. 35 25046 Cazzago San Martino (BS) Italien

E-Mail-Adresse des Besitzers: info@brixiaplast.it

BRIXIA EXP Srl Via Bonfadina Nr. 35 25046 Cazzago San Martino (BS) Italien

E-Mail-Adresse des Besitzers: info@brixiaplast.it

 

Arten der erhobenen Daten

Zu den personenbezogenen Daten, die von dieser Anwendung unabhängig oder durch Dritte erfasst werden, gehören: E-Mail, Name, Vorname, Geburtsdatum, Telefonnummer, verschiedene Arten von Daten, Cookies und Nutzungsdaten.

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Arten der erhobenen Daten finden Sie in den entsprechenden Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie oder in spezifischen Informationstexten, die angezeigt werden, bevor die Daten erfasst werden.
Persönliche Daten können vom Benutzer frei zur Verfügung gestellt oder im Falle von Nutzungsdaten automatisch während der Nutzung dieser Anwendung gesammelt werden. Alle von dieser Anwendung angeforderten Daten sind obligatorisch und ohne ihre Bereitstellung kann es sein, dass diese Anwendung den Dienst nicht bereitstellen kann. In Fällen, in denen diese Anwendung einige Daten als optional angibt, können Benutzer die Übermittlung dieser Daten unterlassen, ohne dass dies Auswirkungen auf die Verfügbarkeit des Dienstes oder auf dessen Betrieb hat. Benutzer, die Zweifel haben, welche Daten obligatorisch sind, werden gebeten, sich an den Eigentümer zu wenden. Jede Verwendung von Cookies – oder anderen Tracking-Tools – durch diese Anwendung oder durch die Eigentümer von Diensten Dritter, die von dieser Anwendung verwendet werden, hat, sofern nicht anders angegeben, den Zweck, den vom Benutzer angeforderten Dienst zusätzlich zu den zusätzlichen bereitzustellen Zwecke, die in diesem Dokument und in der Cookie-Richtlinie beschrieben sind, sofern verfügbar.

Der Benutzer übernimmt die Verantwortung für die über diese Anwendung veröffentlichten oder weitergegebenen personenbezogenen Daten Dritter und garantiert, dass er das Recht hat, diese zu kommunizieren oder zu verbreiten, wodurch der Eigentümer von jeglicher Haftung gegenüber Dritten befreit wird.

Art und Ort der Verarbeitung der erhobenen Daten

Behandlungsmethode

Der Datenschutzbeauftragte verarbeitet die personenbezogenen Daten der Benutzer, indem er geeignete Sicherheitsmaßnahmen ergreift, um den unbefugten Zugriff auf personenbezogene Daten sowie deren Offenlegung, Änderung oder Zerstörung zu verhindern. 
Die Behandlung erfolgt mit IT- und / oder Telematik-Tools, mit organisatorischen Methoden und mit einer Logik, die eng mit den angegebenen Zwecken verknüpft ist. Zusätzlich zum Eigentümer haben in einigen Fällen Kategorien von Agenten, die an der Organisation der Site beteiligt sind (administrative, kommerzielle, Marketing-, rechtliche, Systemadministratoren) oder externe Subjekte (wie technische Dienstleister von Drittanbietern, Postkuriere) Zugriff auf die Daten. Hosting-Anbieter, IT-Unternehmen, Kommunikationsagenturen) ernannten bei Bedarf auch Datenverarbeiter durch den Eigentümer. Die aktualisierte Liste der Manager kann immer beim Datenverantwortlichen angefordert werden.

Platz

Die Daten werden in den Betriebsstätten des für die Verarbeitung Verantwortlichen und an jedem anderen Ort verarbeitet, an dem sich die an der Verarbeitung beteiligten Parteien befinden. Weitere Informationen erhalten Sie vom Eigentümer.

mal

Die Daten werden so lange verarbeitet, wie es für die Ausführung des vom Benutzer angeforderten Dienstes oder für die in diesem Dokument beschriebenen Zwecke erforderlich ist. Der Benutzer kann jederzeit die Unterbrechung der Behandlung oder die Löschung der Daten verlangen.

Zweck der Verarbeitung der erhobenen Daten

Die Benutzerdaten werden gesammelt, um dem Eigentümer die Bereitstellung seiner Dienste zu ermöglichen sowie für die folgenden Zwecke: Kontaktaufnahme mit dem Benutzer, Interaktion mit Datenerfassungsplattformen und anderen Dritten sowie Statistik.

Die für jeden Zweck verwendeten Arten von personenbezogenen Daten sind in den spezifischen Abschnitten dieses Dokuments angegeben.

 

Angaben zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden zu folgenden Zwecken und mit folgenden Diensten erhoben:

Mailing-Liste oder Newsletter (diese Anwendung)

Durch die Registrierung in der Mailingliste oder im Newsletter wird die E-Mail-Adresse des Benutzers automatisch in eine Liste von Kontakten eingefügt, an die E-Mail-Nachrichten mit Informationen, einschließlich Handels- und Werbeinformationen, in Bezug auf diese Anwendung übertragen werden können. Die E-Mail-Adresse des Benutzers kann auch als Ergebnis der Registrierung bei dieser Anwendung oder nach einem Kauf zu dieser Liste hinzugefügt werden.

Erhobene personenbezogene Daten: E-Mail.

Kontaktformular (dieser Antrag)

Durch das Ausfüllen des Kontaktformulars mit ihren Daten erklärt sich der Benutzer damit einverstanden, dass er auf Informationsanfragen, Angebote oder andere in der Kopfzeile des Formulars angegebene Arten reagiert.

Erhobene personenbezogene Daten: Nachname, Geburtsdatum, E-Mail, Name, Telefonnummer und verschiedene Arten von Daten.

Mit den in diesem Abschnitt enthaltenen Diensten kann der Datencontroller Verkehrsdaten überwachen und analysieren und das Benutzerverhalten verfolgen.

Google Analytics (Google Inc.)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google verwendet die gesammelten personenbezogenen Daten, um die Verwendung dieser Anwendung zu verfolgen und zu untersuchen, Berichte zu erstellen und diese mit anderen von Google entwickelten Diensten zu teilen. 
Google könnte personenbezogene Daten verwenden, um die Anzeigen seines Werbenetzwerks zu kontextualisieren und zu personalisieren.

Gesammelte personenbezogene Daten: Cookies und Nutzungsdaten.

Behandlungsort: USA

MailChimp-Widget (The Rocket Science Group, LLC.)

Mit dieser Art von Dienst können Benutzer mit Datenerfassungsplattformen oder anderen Diensten direkt von den Seiten dieser Anwendung aus interagieren, um Daten zu speichern und wiederzuverwenden. 
Für den Fall, dass einer dieser Dienste installiert ist, ist es möglich, dass derselbe, auch wenn die Benutzer den Dienst nicht verwenden, Nutzungsdaten zu den Seiten sammelt, auf denen er installiert ist.

Mit dem MailChimp-Widget können Sie mit dem E-Mail-Adressverwaltungs- und -Postdienst von The Rocket Science Group LLC interagieren.

Erhobene personenbezogene Daten: E-Mail.

Behandlungsort: USA

 

Erfahren Sie mehr über die Behandlung

Verteidigung vor Gericht

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können vom für die Verarbeitung Verantwortlichen vor Gericht oder in den Vorbereitungsphasen für seine mögliche Einrichtung zur Abwehr von Missbrauch bei der Nutzung dieser Anwendung oder der damit verbundenen Dienste durch den Nutzer verwendet werden. 
Der Nutzer erklärt, dass der für die Datenverarbeitung Verantwortliche möglicherweise auf Anfrage der öffentlichen Behörden zur Offenlegung der Daten verpflichtet ist.

Spezifische Informationen

Auf Wunsch des Benutzers kann diese Anwendung dem Benutzer zusätzlich zu den in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen zusätzliche und kontextbezogene Informationen zu bestimmten Diensten oder zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bereitstellen.

Systemprotokoll und Wartung

Aus Gründen des Betriebs und der Wartung können diese Anwendung und alle von ihr verwendeten Dienste von Drittanbietern Systemprotokolle erfassen, d. H. Dateien, in denen die Interaktionen aufgezeichnet werden und die auch persönliche Daten enthalten können, z. B. die IP-Adresse des Benutzers.

Informationen, die nicht in dieser Richtlinie enthalten sind

Weitere Informationen in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten können unter Verwendung der Kontaktinformationen jederzeit beim für die Verarbeitung Verantwortlichen angefordert werden.

Ausübung von Rechten durch Benutzer

Die Betroffenen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben jederzeit das Recht, vom für die Verarbeitung Verantwortlichen eine Bestätigung ihres Bestehens oder einer anderen Bestätigung zu erhalten, ihren Inhalt und ihre Herkunft zu kennen, ihre Richtigkeit zu überprüfen oder ihre Integration zu beantragen , Löschung, Aktualisierung, Berichtigung, Umwandlung in eine anonyme Form oder Sperrung von unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeiteten personenbezogenen Daten sowie auf jeden Fall aus legitimen Gründen deren Behandlung zu widersprechen. Anfragen sind an den Datenverantwortlichen zu richten.

Diese Anwendung unterstützt keine „Do Not Track“ -Anfragen. 
Um herauszufinden, ob Dienste von Drittanbietern sie unterstützen, wird der Benutzer gebeten, ihre jeweiligen Datenschutzrichtlinien zu konsultieren.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Datenschutzbeauftragte behält sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie jederzeit vorzunehmen, indem er die Benutzer auf dieser Seite benachrichtigt. Bitte konsultieren Sie diese Seite daher häufig und beziehen Sie sich dabei auf das Datum der letzten Änderung, das unten angegeben ist. Im Falle der Nichtannahme der an dieser Datenschutzrichtlinie vorgenommenen Änderungen muss der Benutzer die Verwendung dieser Anwendung einstellen und kann den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen auffordern, seine persönlichen Daten zu entfernen. Sofern nicht anders angegeben, gelten die vorherigen Datenschutzbestimmungen weiterhin für die bis zu diesem Zeitpunkt gesammelten personenbezogenen Daten.

Informationen zu dieser Datenschutzerklärung

Der Datenverantwortliche ist für diese Datenschutzrichtlinie verantwortlich, die ausgehend von den von iubenda erstellten und auf seinen Servern gespeicherten Formularen erstellt wird.

Definitionen und rechtliche Hinweise

Persönliche Daten (oder Daten)

Alle persönlichen Informationen, die durch Bezugnahme auf andere Informationen, einschließlich einer persönlichen Identifikationsnummer, identifiziert oder identifiziert werden können, sind personenbezogene Daten.

Nutzungsdaten

Dies sind die Informationen, die von dieser Anwendung (oder von Anwendungen von Drittanbietern, die diese Anwendung verwendet) automatisch erfasst werden, einschließlich: der IP-Adressen oder Domänennamen der Computer, die vom Benutzer verwendet werden, der mit dieser Anwendung eine Verbindung herstellt, der Adressen in URI (Uniform Resource Identifier) ​​-Notation, Uhrzeit der Anforderung, Methode zum Senden der Anforderung an den Server, Größe der als Antwort erhaltenen Datei, numerischer Code, der den Status der Antwort vom Server angibt (erfolgreich, Fehler usw.) ) das Herkunftsland, die Merkmale des vom Besucher verwendeten Browsers und Betriebssystems, die verschiedenen zeitlichen Konnotationen des Besuchs (z. B. die auf jeder Seite verbrachte Zeit) und die Einzelheiten der im Antrag verfolgten Reiseroute, mit insbesondere Hinweis auf die Reihenfolge der aufgerufenen Seiten, auf die Parameter, die sich auf das Betriebssystem und die IT-Umgebung des Benutzers beziehen.

Benutzer

Die Person, die diese Anwendung verwendet, die mit der betroffenen Person übereinstimmen muss oder von ihr autorisiert wurde und deren personenbezogene Daten verarbeitet werden.

interessiert

Die natürliche oder juristische Person, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen.

Datenverarbeiter (oder Verantwortlicher)

Die natürliche, juristische Person, die öffentliche Verwaltung und jede andere Stelle, Vereinigung oder Stelle, die vom für die Verarbeitung Verantwortlichen beauftragt wurde, personenbezogene Daten gemäß den Bestimmungen dieser Datenschutzrichtlinie zu verarbeiten.

Datencontroller (oder Eigentümer)

Englisch: eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUri…0023: EN: HTML Die natürliche Person, juristische Person, öffentliche Verwaltung und jede andere von ihnen beauftragte Einrichtung, Vereinigung oder Einrichtung, die auch gemeinsam mit einem anderen Eigentümer die Entscheidungen über die Zwecke, die Methoden der Verarbeitung personenbezogener Daten und die verwendeten Instrumente, einschließlich des Profils der Sicherheit in Bezug auf den Betrieb und die Verwendung dieser Anwendung. Der Datencontroller ist, sofern nicht anders angegeben, der Eigentümer dieser Anwendung.

Diese Anwendung

Das Hardware- oder Softwaretool, über das die persönlichen Daten der Benutzer erfasst werden.

Plätzchen

Kleiner Teil der auf dem Gerät des Benutzers gespeicherten Daten.

Rechtliche Hinweise

Gemäß art. Gemäß Artikel 13 der DSGVO (EU-Verordnung 2016/679) werden gemäß dem Grundsatz der Transparenz die folgenden Informationen bereitgestellt, um den Benutzer auf die Merkmale und Methoden der Datenverarbeitung aufmerksam zu machen

Diese Datenschutzrichtlinie betrifft nur diese Anwendung.